Der Stadtjugendring Potsdam lädt ein zum “KREUZFEUER” am Lagerfeuer

5. Oktober 2009, 10:55 — 2562 Klicks — Stadtjugendring Potsdam

 Votes | Average: 0 out of 5 Votes | Average: 0 out of 5 Votes | Average: 0 out of 5 Votes | Average: 0 out of 5 Votes | Average: 0 out of 5 (Noch keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/u5221/www.kijuredaktion-potsdam.de/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/u5221/www.kijuredaktion-potsdam.de/wp-content/plugins/postratings/postratings.php on line 398

kreuzfeuer - heiße diskussionen am lagerfeuer
Dienstag 06.10.2009 - Bassinplatz - 19.00 Uhr - Eintritt frei
präsentiert vom Stadtjugendring Potsdam in Kooperation mit ajkp und Apropo-Jugendkultur

Wir wollen in Zukunft regelmäßig jugendliche Akteure mit wichtigen PolitikerInnen zusammen bringen und gemeinsam am Lagerfeuer mit ihnen diskutieren. Dabei wird der Gast mit drei Jugendlichen etwa eine Stunde intensiv diskutieren und in der zweiten Stunde sollen Fragen aus dem Publikum heraus mit dem Gast diskutiert werden.
Bei dieser Veranstaltung werden wir auch noch den soeben fertig gedrehten Film(ca.20 min.)
“Jugendkultur in Potsdam” zeigen. Dieser Film wurde vom S13 mit Unterstützung der jungefilmproduktion.de gerade fertig gestellt.

Das aktuelle Thema: Jugendkultur in Potsdam - Mehr Schein als Sein?
(Jugendkultur vs. Hochkultur)

Diesmal wird Frau Dr. Iris Jana Magdowski, Beigeordnete für Kultur, Bildung und Sport
der Landeshauptstadt Potsdam und CDU-Mitglied, auf dem Bassinplatz mit Akteuren der Jugendkulturszene diskutieren. Wir erhoffen uns hier klar Aussagen darüber, wie Frau Dr. Magdowski zur Jugendkultur steht und wie sie das Thema in Zukunft begleiten möchte. Nach 1,5 Jahren “Jugendkulturkrise” sind wir jetzt an einer Prioritätendiskussion angekommen. Wie aber geht es nun weiter? Darauf wollen wir Antworten suchen.

Stadtjugendring Potsdam e.V.
Schulstr. 9, 14482 Potsdam
Tel.: 0331-5813213
www.stadtjugendring-potsdam.de

Abgelegt unter: Allgemein, Kinder, Jugendliche, Familien, Fachkräfte | |

Hinterlasse ein Kommentar

Du musst eingeloggt sein, um ein Kommentar schreiben zu können.